Schnittstellen von Außen

Die E-Beratungssoftware vernetzt Ratsuchende mit Beratenden und hält verschiedenen administrative Rollen vor.

Ratsuchende

Zugriff auf öffentliche Inhalte ohne Nutzeraccount. (mehr Infos )

Zugriff auf alle Nutzerfunktionen nach Registrierung per E-Mail-Adresse.

Beratende

Verschiedene Beratungsrollen zur Aufteilung der Zuständigkeiten im Team.

Seperater Zugang zur Beratungsoberfläche.

Administrierende

Verwaltung der Beratungsstelle und der Beratenden.

Sicherstellung der technischen Nutzbarkeit.


Beratungsformen

Beratungsformen aus Sicht der Beratenden & Ratsuchenden
Wechsel der Ansicht per Klick auf die gewünschte Schnittstelle

Beratende / Ratsuchende

Mailberatung

In der Mailberatung treffen alle Mailanfragen der Ratsuchenden ein und warten auf Verteilung und Beantwortung der Beratungspersonen.

Sie können andere Beratende zu Rate ziehen (Supervision) oder Anfragen an diese überspielen (Vertretung).

Forenberatung

Beratende können Beiträge in den Foren bearbeiten und neue Foren und Themen anlegen, sowie im Einzelfall Beiträge entnehmen.

Chatberatung

Beratende können Chats terminieren und Ratsuchende sowie Kollegen und Kolleginnen einladen.

Videoberatung

Beratende können Video-Chats erstellen und Ratsuchende sowie Kollegen und Kolleginnen einladen, um Video-Sitzungen durchzuführen.

Das Standardpaket beinhaltet eine exemplarische Anbindung an ein datenschutzkonformes System. Eine Anbindung anderer datenschutzkonformer Systeme kann gebucht werden.

Sprach-Chats (coming soon)

Beratende können Sprach-Chats erstellen und Ratsuchende sowie Kollegen und Kolleginnen einladen, um miteinander zu sprechen.

Tagebücher/Fragebögen

Beratende können Ratsuchenden individuell angelegte Tagebücher zur Verfügung stellen. Die ausgefüllten Tagebücher können als Beratungsgrundlage dienen.


Funktionalitäten

Auszug aus dem vielfältigen Funktionsumfang innerhalb der EBS.
Mit Klick auf die jeweilige Funktion wird auf den Eintrag im Leistungsverzeichnis weitergeleitet.


Für eine Übersicht über alle Leistungen der EBS steht das Leistungsverzeichnis bereit.
Es bietet eine gegliederte Auflistung aller Leistungen der jeweiligen Schnittstelle innerhalb der EBS.


Konzepte und Besonderheiten

Allgemeine Konzepte und Besonderheiten der E-Beratungssoftware.
Mit Klick auf die jeweilige Funktion wird auf den Eintrag im Leistungsverzeichnis weitergeleitet.


Der Punkt “Allgemeines” im Leistungsverzeichnis bietet eine detailliertere Übersicht über die hier aufgeführten Punkte.
Mit Klick auf den Button wird dorthin gesprungen.